12. Februar 2009
kfd St. Bonifatius

Frauenkarneval 2009

Fotos erinnern immer an ein schönes Fest. An dieser Stelle soll noch einmal in Rückschau der Frauenkarneval 2009 aktuell werden:

Ohne eine gute Vorbereitung kein schönes Fest und so traf sich das Karnevalsteam bereits frühzeitig im Oktober 2008. Schnell waren Programmpunkte und Organisatorisches geregelt, so dass am 12. Februar 2009 pünktlich um 19:11 Uhr das Fest beginnen konnte.

Ausverkauftes Haus, fröhliche Stimmung, tolle Darbietungen von der Kfd St. Bonifatius und St. Peter, den Boni-Girls, Luzia Appel, Pastor Jakschik und Herrn Fricke, den Roten Funken und gutes Catering, all das machte diesen Abend zum Erlebnis.

Der Lohn eines jeden Künstlers ist ja bekanntlich der Applaus und davon gab es reichlich inklusive vieler gestarteter Raketen. Mit all diesen Eindrücken und sehr positiven Rückmeldungen an das Karnevalsteam scheint der nächste Frauenkarneval für viele schon in nicht mehr weiter Ferne zu sein.

Ein herzliches Dankeschön noch einmal all jenen, die sich für dieses Fest eingesetzt haben, vor und hinter der Bühne. Denn Feste feiern das können wir alle in St. Bonifatius sehr gut.

Für alle Karnevalisten
Renate Kirchner-Olenik


Frauenkarneval
Frauenkarneval
Frauenkarneval
Frauenkarneval